News

Donnerstag | 24. Mai 2018 | 16:17

26. Südtribünenmeisterschaft um den Brinkhoff’s-Cup

Zwei Wochen nach Saisonende veranstaltet das Fan- Projekt Dortmund e.V. am Sonntag, 27. Mai, zum 26. Mal Deutschlands größtes und traditionsreichstes Fußballturnier für Fußballfans, die legendäre Südtribünenmeisterschaft. Gespielt wird natürlich auch in diesem Jahr wieder in Dortmunds Kult-Sportstätte, dem traditionsreichen Stadion Rote Erde.

Ab 10 Uhr treffen 64 BVB-Fanclubs aus ganz Deutschland und darüber hinaus aufeinander, um diese schwierige Saison sportlich und vor allem gesellig ausklingen zu lassen. Unter anderem sind in diesem Jahr dabei: die Sachsen-Anhalt-Borussen, Tremonia Friesland, die Süd-Winners Belgien, die Rhein-Neckar-Borussen, der Fanclub London, die BVB-Amigos aus Luxemburg, die schwarz-gelben Fründe vom Drachenfels, die BVB-Tigers aus Belgien und viele andere, für die mit der Südtribünenmeisterschaft traditionell die Saison endet.

Wie immer sorgt das Team vom Fan-Projekt gemeinsam mit der Fanbetreuung des BVB am Turniertag für ein attraktives Rahmenprogramm für alle Teilnehmer und die großen und kleinen Besucher, und das schwarzgelbe Flair des Brinkhoff’s-Biergarten im Stadion Rote Erde lässt sicherlich keine Wünsche offen. Selbstverständlich sind auch die Fanbetreuung sowie die Fanabteilung vor Ort, um Fragen rund um den BVB zu beantworten und Kontakte zu pflegen.

Wie in jedem Jahr stehen auch bei der 26. Auflage dieses Klassikers der Spaß und das gemeinsame schwarzgelbe Zusammensein im Vordergrund. Die Siegermannschaft erwartet auch in diesem Jahr eine tolle Ehrung beim Saisonstart im Signal Iduna Park. Da der Wettergott auch in diesem Jahr wieder ein Borusse sein soll, lohnt sich am Sonntag auf jeden Fall ein Besuch des alt-ehrwürdigen Stadions Rote Erde.

Zurück